Unsere Tierarzt-Leistungen
Heimtiermedizin

"Ich bin zertifiziert im Fortbildungsbereich Heimtiermedizin. Durch eine Fortbildungsreihe der Landestierärztekammer Bayern erlangte ich das Zertifikat "Heimtiermedizin". (Tierärztin Antje Grunert)

Somit gehören Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla, Gerbil, Degu, Ratte, Hamster, Maus sowie auch Frettchen zu unseren Patienten.

Im Bereich der Heimtiermedizin bietet unsere Praxis neben der medizinischen Grundversorgung Zahnkorrekturen, Beratung für Ernährung, artgerechte Haltung und Verhalten (Aggression, Fellfressen, Hilfe bei der Vergesellschaftung) an.

Heimtiermedizin im Überblick

- Gesundheitscheck
- Prophylaktische Gesundheitsvorsorgen
- Impfung
- Ernährungsberatung
- Verhalten und Haltung
- Zahnbehandlungen
- Dermatologie
- Labor (Blut, Zytologie, Urin und Kot)
- Chirurgische Eingriffe / Operationen

Hinweis zu Narkosen bei Heimtieren

Operationen führen wir unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse der Heimtiere durch. Um ein mögliches Auskühlen der Patienten während der Narkose zu vermeiden, garantieren wir einen optimalen Wärmeausgleich. Wir beachten, dass Hungerperioden vor und nach der Operationen vermieden werden um Verdauungsproblemen vorzubeugen. Beim Kaninchen ermöglichen wir eine bessere Sauerstoffversorgung durch die moderne Larynxintubation.